Kobauflex® Verbundfolie SD60 dient der dauerhaften Abdichtung unter Fliesen und Bodenbelägen, insbesondere bei Feuchte empfindlichen Untergründen und in Räumen mit Bodenabläufen. Anwendungsbereiche sind Wand und Boden, Nassbereiche, wie Badezimmer, Duschen und Umgänge von Schwimmbädern, im Wohnungsbau, Hotels und Krankenhäusern, Großküchen, sowie Balkone und Terrassen. Kobauflex® Verbundfolie SD60 deckt als Bauwerksabdichtung gemäß Bauregelliste A, Teil 2, lfd. Nr. 2.50 die Beanspruchungsklassen A, B und C ab.

 

Abdichtung hochbeanspruchten Bereichen Industrie Abdichtung Baeder Duschen Abdichtung Fugen Tiefbau
  Abdichtung Balkonen Terrassen Laubengaengen Abdichtung Nasszellen Schwimmbecken  

 

  

Kobauflex® Verbundfolie SD60 ist ein Abdichtungssystem aus Abdichtungsbahn, Dichtband, Innen- und Außenecken, sowie Wand- und Bodenmanschetten.

download

SD60 dicht und klebstoff pdf



zur Produktübersicht

 

 

 

Verarbeitung

  • SD60Die Verarbeitungs- und Bauteiletemperatur der Kobauflex® Verbundfolie SD60 liegt bei 8 bis 30°C
  • Die Verarbeitung obliegt Fachpersonal mit entsprechender Ausbildung und Sachkunde!
  • Zu verwenden sind nur die von uns empfohlenen Produkte
  • Fugen im Untergrund müssen in der Abdichtung übernommen werden
  • Es sind die einschlägigen, aktuellen Vorschriften zu beachten:
  • Verarbeitungsrichtlinien der Klebemörtelhersteller
  • Normen, Merk- und Hinweisblätter, insbesondere DIN, ZOB und BEB

 

In Deutschland gelten für den Nachweis der Verwendbarkeit von Abdichtungen bei hoher Beanspruchung durch nicht drückendes Wasser, wie z.B. in Nassräumen im öffentlichen und gewerblichen Bereich, bauaufsichtliche Anforderungen. Der Nachweis für die Bauart Kobau Folienverbundabdichtung SD60 wird durch ein nationales allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (kurz: abP) erbracht. Die Übereinstimmung des Produktes mit den Bestimmungen des abP ist durch das Übereinstimmungszeichen (Ü-Zeichen) auf dem Produkt oder der Verpackung kenntlich gemacht. Das abP enthält ebenso Bestimmungen für den Anwendungsbereich und die Verarbeitung des Produktes

Produktangaben

Technische Daten  
Tech. Daten Verbundfolie SD60 1)
 
Aufbau
PP-Vlies/PE/PP-Vlies
Farbe
blau (andere möglich)
Dicke Dichtebene PE-Folie
ca. 290 μm
Dicke Verbund
ca. 530 μm
Masse
ca. 282 g/m²
Gesamtbreite
ca. 120 mm
Zugfestigkeit [DIN ISO 527-3] längs
≥ 117 N/15mm (s=3,99)
Zugfestigkeit [DIN ISO 527-3] quer
≥ 66,6 N/15mm (s=2,76)
Luftschichtdicke sd
122 m 2)
Chemikalienbeständigkeit nach DIN EN 1847 / DIN ISO 527-3 1)
Kalilauge 3%
ja
Essigsäure 5%
ja
Milchsäure 5%
ja
Salzsäure 3%
ja
abP für Verbundfolie SD60. P-5034/771/14-MPA BS Verbundfolie
partiell kaschiert mit Butyl
1) Untersuchungsbericht 5056/793/14 – Eh vom 07.02.2014
2) Untersuchungsbericht 5152/487/13-1 MPA BS
   
Lieferform  
Standard 1 x 30 m, andere Rollenlänge auf Wunsch  
   
Arbeitsgeräte / Einbettungsstoffe  
  • Walze oder Traufel, Zahnspachtel 4 mm Zahnung, Glättkelle
  • Einbettungsmaterial je nach Hersteller, Untergrundrauhigkeit und Verfahren
   

Lagerung

 

  • Trocken bei Raumtemperatur +20 °C
  • max. 12 Monate

 

 

Hinweis

 

Kobauflex® Verbundfolie SD60 ist vor mechanischer Beschädigung während der Bautätigkeit zu schützen, weiterführende Arbeiten sind gemäß jeweiliger Herstellervorschriften zu verrichten.

 

Vorstehende Angaben entsprechen dem derzeitigen Stand der Entwicklung. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Da die Anwendung und Verarbeitung unserer Produkte außerhalb unseres Einflusses liegen und wechselnde Gegebenheiten bei Anwendung, Arbeitsweisen und Werkstoffen eine Abstimmung auf die jeweiligen Arbeitsverhältnisse erfordert, kann eine Rechtsverbindlichkeit aus diesen technischen Informationen nicht abgeleitet werden. Mit dieser Ausgabe verlieren frühere technische Merkblätter ihre Gültigkeit.


zur Produktübersicht

Tags: Abdichtung von Balkonen, Terrassen, LaubengängenAbdichtung von häuslichen Bädern und DuschenAbdichtung von hochbeanspruchten Bereichen der Industrie