KOBAU Armierungsecke ist eine Entwicklung der KOBAU GmbH. Die KOBAU Armierungsecke eignet sich ausgezeichnet im Trockenbau, vornehmlich im Fertighausbau zur vorbeugenden Rissarmierung in den Bereichen von Wand zu Wand und von Wand zu Decke. Ebenso findet die KOBAU Armierungsecke im Betonfertigteilelementbau und in der Altbausanierung ihren festen Platz. Die KOBAU Armierungsecke ist eine wesentliche Arbeitserleichterung.

Achtung: Nicht geeignet bei Unterkonstruktionen aus unzureichend abgelagertem Holz.

 

Pik Kobau-Spezialprodukte    
       

 

 

Innen und außen einsetzbar.

technisches merkblatt pdf Produktbroschüre pdf

zur Produktübersicht

 

 

Verarbeitung

Product275smallDie zu armierende Fläche gemäß VOB, Teil C, DIN 18363 bzw. BFS-Merkblättern vorbereiten. Lose Bestandteile aus Einzelrissen/Fugen entfernen, Flächen und insbesondere Riss- und Fugenflanken gründlich grundieren.

Anschließend Risse/Fugen mit einer gefüllten, elastischen Dispersions-spachtelmasse oberflächenbündig verfüllen.

Danach den gefüllten, elastischen KOBAU Armierungsspachtel auftragen. Hierfür empfehlen wir den Auftrag mit einer Zahnkelle 4x6x4, um eine gleichmäßige Schichtdicke zu gewährleisten. Danach die KOBAU Armierungsecke einlegen und mit einer Glättekelle andrücken. Danach sofort Armierungsspachtel auftragen und mit einer Glättekelle andrücken. Danach sofort Armierungsspachtel auftragen und mit der Glättekelle planspachteln, sodass die Armierungsecke im Armierungsspachtel schwimmt.

Nach der Durchtrocknung sollte (je nach Untergrund) die Armierungsecke nochmals mit dem Armierungsspachtel abgezogen werden, um ein Abzeichnen im Randbereich zu vermeiden.

Je nachdem welcher Aufbau erfolgt (Techniken, Beschichtungen etc.), empfehlen wir die Fläche mit Armiera® Anstrichvlies oder microlith® Spachtelvlies zu entkoppeln.

Produktangaben

Technische Daten  
Qualität

PES/PA-Filament
PP-Filament
Farbton naturweiß
Verfestigung thermisch
spezifisches Gewicht ca. 25 g/m²
Dicke ca. 500 µm
Höchstzugkraft Schuss
ca. 240 N/10 mm
Höchstzugkraft Kette
ca. 380 N/20 mm
Höchstzugkraft-Dehnung Kette ca. 30%
Höchstzugkraft-Dehnung Schuss ca. 28%
   
Lieferform  

Rollen der Abmessung:

0,20 m x 15 m
(weitere Abmessungen auf Anfrage)
   
Arbeitsgeräte/Einbettungsstoffe  
  • Rolle, Bürste, Hinterfüllprofil
  • Zahnkelle 4x6x4 mm, Glättwerkzeug
  • Einbettungsmaterial KOBAU Armierungsspachtel
   

Lagerung

 

trocken, kühl, in geschlossenen Räumen

 

 

Hinweis

 

Weiterführende Arbeiten unter Beachtung der jeweiligen Herstellervorschriften verrichten.

 

Vorstehende Angaben entsprechen dem derzeitigen Stand der Entwicklung. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Da die Anwendung und Verarbeitung unserer Produkte außerhalb unseres Einflusses liegen und wechselnde Gegebenheiten bei Anwendung, Arbeitsweisen und Werkstoffen eine Abstimmung auf die jeweiligen Arbeitsverhältnisse erfordert, kann eine Rechtsverbindlichkeit aus diesen technischen Informationen nicht abgeleitet werden. Mit dieser Ausgabe verlieren frühere technische Merkblätter ihre Gültigkeit.


zur Produktübersicht

Tags: KOBAU-Spezialprodukte